ProJet CIP Cleaning in Place Filter

ProJet CIP für die Entstaubung und Produktrückgewinnung

ProJet CIP Cleaning in Place Filter sind Rundfilter zur Reinigung der Abluft aus  Sprühtrocknern sowie zur Produktrückgewinnung. Mit der Konzentration auf eine vermehrte Produktrückgewinnung, eine Reduzierung der Einbauteile und Aufstellfläche sowie der perfektionierten Abreinigung wurde der neue CIP-Filter entwickelt. Zusätzlich wurden die Potentiale der Energieeffizienz berücksichtigt, die eine Herausforderung an die Hersteller und Nutzer von trocknungstechnischen Anlagen darstellen.

Durch Optimierung der Trocknungsanlagen sowie der nachgeschalteten Aggregate, lassen sich Energiekosten und die mit der Energieerzeugung zur Produktrück-gewinnung zusammenhängenden CO2-Emissionen signifikant reduzieren.

Die Weiterentwicklung des CIP-Filters führt nicht nur zu einer höheren Produktsicherheit, sondern trägt auch zu erhöhter Wirtschaftlichkeit im Produktionsprozess bei: unser Ergebnis für Ihre Prozessoptimierungen.

English
Français
Seite als PDF ausgeben
Filtertechnologie
Schlauchfilter für die industrielle Entstaubung